2011 haben amrand ihren ersten longplayer 'tier aus papier' veröffentlicht. im sommer 2017 erscheint ihre neue cd 'in einem wald'.

"amrand heben sich positiv von anderen deutschsprachigen bands ab, weil sie nicht auf knalleffekte oder vermeintliche originalität setzen, sondern sich einem zeitlosen, erwachsenen akustikpop widmen."
christoph walter, you sound great

tier aus papier ist "ein textlich hochelegantes minimal-kunstwerk, das so abgeschmackt das auch klingen mag, als einer der gelungensten kontrapunkte zur hektik der modernen zeit gelten kann, die in den vergangenen jahren im deutschsprachigen raum entstanden sind."
david wonschewski, alternativmusik

"amrand sind ein weiterer baustein in der groen brcke, bestehend aus singer-songwriter- knstlern, die ber das reiende leben sicheres geleit verschafft. trotzdem erkennt man sie schon von weitem, denn sie stechen aus diesem mauerwerk aus einheitssteinen heraus."
chris wagner, noisiv